Weltrekordfahrt 2014   pdficon_largePressemitteilung

Vom 4. – 8. Dezember 2014 wurde, mit einem 7,5 t LKW mit einem hybriden 8kW Brennstoffzelle/Batterie-System von Proton Motor, erstmalig die Strecke München-Berlin völlig emissionsfrei zurückgelegt.

Die kalte Jahreszeit sowie Strom- als auch Wasserstoff-Tankstellenetz auf dieser Strecke stellten große Herausforderungen dar. Mit dem HyRange® Brennstoffzellen-System gelang es jedoch, selbst kritische Distanzen zu überbrücken.

Die Rekordfahrt endete in Berlin beim CTI-Symposium, wo das Brennstoffzellen-System einem internationalen Publikum vorgestellt wurde. Anschließend mussten sich System und Fahrzeug erneut weiteren Tests und Probefahrten auf der ADAC-Teststrecke in Linthe stellen.

Die Namen der Fahrer: Bechir Bejaoui, Thomas Kastner und Armin Schöntag